<%@LANGUAGE="VBSCRIPT" CODEPAGE="65001"%> <% ' Loads a file and executes it as an ASP file. ' Needed to perform dynamic execution of BSP/FUSE ' and can be useful down the road Function GetFileContentsForExecution(aspFileFragmentPath) Dim oFSO, sContents 'Obtain a reference to the FileSystemObject Set oFSO = Server.CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 'Obtain the file contents sContents = oFSO.OpenTextFile(Request.ServerVariables("APPL_PHYSICAL_PATH") & aspFileFragmentPath).ReadAll Set oFSO = Nothing 'reference to the FileSystemObject 'Remove the ASP scripting tags sContents = Replace (sContents, "<" & "%", "") sContents = Replace (sContents, "%" & ">", "") GetFileContentsForExecution = sContents End Function ' Grabs the node value of the responseXML returned ' by the CSWP_DOC_INFO service. This is used to ' display metadata on the confirmation page. Function GetXmlNodeValue(objXmlRowNode, strNodeName) Dim objXmlNode, objXmlNodeValue Set objXmlNode = objXmlRowNode.selectSingleNode("@" & strNodeName) If (objXmlNode Is Nothing) Then Set objXmlNode = objXmlRowNode.selectSingleNode("idc:field[@name='" & strNodeName & "']") End If If (Not (objXmlNode Is Nothing)) Then GetXmlNodeValue = objXmlNode.Text End If End Function %> <%dim instanceName%> <%dim serverAddr%> <%dim visitorIP%> <%dim displayAllBSP%> <%dim fuseType%> <%dim cswpProgram%> <%instanceName = "build"%> <%serverAddr = "https://build.export.gov/build/idcplg"%> <%visitorIP = Request.ServerVariables("REMOTE_ADDR")%>
 

BUYUSA.GOV -- U.S. Commercial Service

Deutschland

<% dim pathInfo pathInfo = Request.ServerVariables("PATH_INFO") pathInfo = "/"&Split(pathInfo, "/")(1) virtualDir = Server.MapPath(pathInfo) dim rootLength rootLength = Len(Server.MapPath("/")) virtualDir = Mid(virtualDir, rootLength+2) virtualDir = replace(virtualDir, "\", "/") %>

C:\Users\Neil Bensmann\AppData\Local\Microsoft\Windows\INetCache\Content.MSO\8CFF908E.tmp

ITB Berlin 04. - 08. März 2020

Die Internationale Tourismus Börse Berlin ist mit ihren jährlich steigenden Besucherzahlen ein zentrales Kommunikations- und Marketingforum für Fremdenverkehrsorganisationen, Reiseveranstalter, Reisebüros, Hotelunternehmen, Verkehrsträger und touristische Verbände weltweit. Allein im Jahr 2018 waren mehr als 10.000 Austeller aus über 180 Ländern auf der weltweit größten Tourismusmesse vertreten und waren mit ihren Angeboten Anziehungspunkt für über 160.000 Besucher.

Auf der ITB Berlin treffen Angebot und Nachfrage am richtigen Ort zusammen. Die weltweit führende Reisemesse ist ein Pflichttermin für alle internationalen Experten der Tourismusindustrie.

Hier treffen Sie Unternehmen und Verbände sowie Top-Entscheider, Experten, Einkäufer und Nachwuchskräfte aus allen touristischen Bereichen: Hotelunternehmen, Tourismusverbände, Reiseveranstalter, Reisebüros, Verkehrsträger, Buchungsportale, Systemanbieter etc.

Das Visit USA Committee Germany Team wird bei der ITB zur Verfügung stehen, um Sie über Aktivitäten und Werbeveranstaltungen im Laufe des Jahres 2019 zu informieren.

Brand USA, die nationale Tourismusförderorganisation der USA, wird auch im USA Pavilion sein, um Sie zu begrüßen. Weitere informationen: www.thebrandusa.com und www.visittheusa.com

Eine Liste mit Unternehmen, die sich derzeit für unser International Promotion Program 2019 angemeldet sind, finden Sie hier.

Ihr Kontakt beim U.S. Commercial Service

Elizabeth Walsh
Commercial Specialist
Amerikanisches Generalkonsulat
Gießener Str. 30
60435 Frankfurt am Main
Tel.: 069 7535-3167 Fax: 069 7535-3171
Email: elizabeth.walsh@trade.gov

Für weitere Informationen hinsichtlich der ITB Berlin besuchen Sie bitte die Homepage unter www.itb-berlin.de.






  Notice to Visitors!


  The link you have chosen will take you to a non-U.S. Government website.

  If the page does not appear in 5 seconds, please click this: outside web site

  BuyUSA.gov is managed by the International Trade Administration and external links are covered by its website  disclaimer statement.