<%@LANGUAGE="VBSCRIPT" CODEPAGE="65001"%> <% ' Loads a file and executes it as an ASP file. ' Needed to perform dynamic execution of BSP/FUSE ' and can be useful down the road Function GetFileContentsForExecution(aspFileFragmentPath) Dim oFSO, sContents 'Obtain a reference to the FileSystemObject Set oFSO = Server.CreateObject("Scripting.FileSystemObject") 'Obtain the file contents sContents = oFSO.OpenTextFile(Request.ServerVariables("APPL_PHYSICAL_PATH") & aspFileFragmentPath).ReadAll Set oFSO = Nothing 'reference to the FileSystemObject 'Remove the ASP scripting tags sContents = Replace (sContents, "<" & "%", "") sContents = Replace (sContents, "%" & ">", "") GetFileContentsForExecution = sContents End Function ' Grabs the node value of the responseXML returned ' by the CSWP_DOC_INFO service. This is used to ' display metadata on the confirmation page. Function GetXmlNodeValue(objXmlRowNode, strNodeName) Dim objXmlNode, objXmlNodeValue Set objXmlNode = objXmlRowNode.selectSingleNode("@" & strNodeName) If (objXmlNode Is Nothing) Then Set objXmlNode = objXmlRowNode.selectSingleNode("idc:field[@name='" & strNodeName & "']") End If If (Not (objXmlNode Is Nothing)) Then GetXmlNodeValue = objXmlNode.Text End If End Function %> <%dim instanceName%> <%dim serverAddr%> <%dim visitorIP%> <%dim displayAllBSP%> <%dim fuseType%> <%dim cswpProgram%> <%instanceName = "build"%> <%serverAddr = "https://build.export.gov/build/idcplg"%> <%visitorIP = Request.ServerVariables("REMOTE_ADDR")%>
 

BUYUSA.GOV -- U.S. Commercial Service

Deutschland

<% dim pathInfo pathInfo = Request.ServerVariables("PATH_INFO") pathInfo = "/"&Split(pathInfo, "/")(1) virtualDir = Server.MapPath(pathInfo) dim rootLength rootLength = Len(Server.MapPath("/")) virtualDir = Mid(virtualDir, rootLength+2) virtualDir = replace(virtualDir, "\", "/") %>


SelectUSA: Ihr Partner für Investitionen in den USA

SelectUSA ist die offizielle Anlaufstelle der US-Regierung für Unternehmen aller Größen und Sektoren, die den US-Markt erschließen möchten oder eine weitere Expansion vor Ort planen. Das Programm hat seinen Hauptsitz im US-Handelsministerium in Washington, D.C. und ist außerdem an US-Botschaften und Konsulaten in mehr als 120 Ländern vertreten.

Einmal im Jahr findet im Juni der SelectUSA Investment Summit in Washington DC statt. Diese hochrangige Konferenz richtet sich an Unternehmen aus der ganzen Welt, die in den USA expandieren oder wachsen möchten. Sie bietet eine Plattform für den Aufbau persönlicher Beziehungen zu Wirtschaftsförderorganisationen aus den gesamten USA sowie zu Vertretern von Regierungsbehörden und einer Vielzahl von Dienstleistern rund um das Thema Geschäftsaufbau in den USA. Das Konferenzprogramm mit hochrangigen Sprechern aus Regierung und Wirtschaft setzt in jedem Jahr aktuelle thematische Schwerpunkte zu ökonomischen Makrotrends sowie industriespezifischen Entwicklungen. Ausführlichs Informationen finden Sie auf der Webseite des SelectUSA Investment Summit.

Dienstleistungen von SelectUSA für Unternehmen sind kostenfrei und umfassen:

  • Informationsbeschaffung und Beratung für eine Expansion in den US-Markt
  • Kontaktherstellung zu lokalen und regionalen Wirtschaftsförderorganisationen der US-Bundesstaaten
  • Hilfestellung bei regulatorischen Fragen und der Interaktion mit US-Regierungsbehörden

Mehr Informationen zum Programm unter: www.selectusa.gov

Auf unserer Webseite finden Sie auch eine Übersicht zu deutschen Direktinvestitionen in den USA: https://www.selectusa.gov/country-fact-sheet/Germany

Ihre Ansprechpartnerin in Deutschland:

Dr. Jana Dorband
Regional Senior Investment Specialist
U.S. Commercial Service
US-Botschaft Berlin
Tel: +49 30 8305 2960
E-Mail: Jana.Dorband@trade.gov






  Notice to Visitors!


  The link you have chosen will take you to a non-U.S. Government website.

  If the page does not appear in 5 seconds, please click this: outside web site

  BuyUSA.gov is managed by the International Trade Administration and external links are covered by its website  disclaimer statement.